Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Historie Metall Meister Grimma GmbH

1993 -  Gründungsjahr

Im Gründungsjahr wurde die Firma von 17 Mitarbeitern aufgebaut.

2000 - Neue Geschäftsleitung

Ernennung der beiden "neuen" Geschäftsführer:
Dipl. - Betriebswirt Jochen Brennenstuhl
Dipl. - Ingenieur Jörg Steimle

2000 - Bezug einer zusätzlichen Produktionshalle

In der Nähe des Standortes in Grimma wird eine neue 1500 qm große Fertigungshalle mit einer Ausstellung angeschafft.

2003 - Neuer Betriebsleiter

ab August bereicherte uns Herr Dr. Jürgen Schaufuß als neuer Betriebsleiter

2004 - Ausbau der europaweiten Vetriebsaktivitäten

Durch Partner in vielen europäischen Ländern werden die Vertriebsaktivitäten ausgeweitet.
Erstzertifizierung nach DIN EN ISO 9001

2008 - Einführung des standortübergreifenden Shopfloor-Managements

Zusammen mit der Firma EPIC wird zuerst bei der Metall Meister GmbH und später bei der
KLW Karl Lutz GmbH & Co.KG das Shopfloor System eingeführt. Damit stellt das Unternehmen
den Informationsfluss in beiden Häusern sich

2009 - Hochmodernes ERP-System wird integriert

Die wachsende Bedeutung und die rasante Weiterentwicklung unternehmenssteuernder Software veranlasst
das Unternehmen in eine hochmoderne und effektive ERP-Software zu investieren. Von der kompletten
Auftragsbearbeitung, Stammdatenverwaltung, über die Kapazitätsplanung und Lagerverwaltung bis zur
Logistik-und Lagerorganisation wird nahezu alles über dieses System gesteuert.
Alle Fertigungsstandorte sind hier eng miteinander verbunden.

2012 - Investitionen in die Zukunft

Durch weitere Investitionen in den Maschinenpark, wie eine hochmoderne Abkantpresse oder
eine neue Laseranlage, ist eine effektive und qualitative Produktion gewährleistet

2015 - Staffelstabübergabe

Anfang März übergab Herr Dr. Jürgen Schaufuß die Betriebsleitung an Herr Thomas Piontkowski
und begab sich somit in den Wohlverdienten Ruhestand.